(c) Julian Behrenbeck
(c) Julian Behrenbeck

Michael Haller

Meine Lieblingsorte in Wien

(c) Julian Behrenbeck
(c) Julian Behrenbeck
(c) Julian Behrenbeck

Von Hören ...

Bier, Korn und Realtalk: Ariana Baborie und Laura Larsson sind meiner Meinung nach zwei der lustigsten Menschen aus dem Internet. Mit ihrem Redeschwall aus wahnwitzigen Anekdoten aus ihren Leben garniert mit einer großen Portion Schlagfertigkeit ist das Duo ein Schmaus für jedes Ohr.

Hier geht’s zum Podcast.

Von Sensation und Repräsentation: Hadnet Tesfai und Tarik Tesfu sind das ideale Duo, das Gossip und Gesellschaftskritik unter einen sehr hübsch geschmückten Hut bringt. Dabei legen sie die Popkultur unter die Lupe kultureller Aneignung oder verpassen vermeintlich oberflächlichen Topics wie Bikinifotos von den Kardashians gesellschaftliche Diskussionsrelevanz zwischen Diet Culture und Body Positivity. 

Hier geht’s zum Podcast.

Zwischen Hip Hop und Gesellschaftskritik: Die Themen Rap und Politik gehören zusammen und genau darüber sprechen die beiden Musikjournalist*innen Jan Kawelke und Salwa Houmsi. Sie ordnen gesellschaftliche, soziale und politische Gegebenheiten und Veränderungen in einen musikalischen Kontext ein – und umgekehrt. Bei Deep Talks über den Einfluss von Social Media auf die Musikindustrie, weibliche Selbstermächtigung in der Szene oder die Relevanz politischer Akteur*innen für Musik vergeht jede Stunde Machiavelli Push wie im Flug.

Hier geht’s zum Podcast.

… und Sagen

Wissenswertes zu brisanten Themen gibts bei den Channels von maiLab oder WALULIS DAILY, die es hinbekommen, aktuelle Geschehnisse und News klar zu kommentieren und einzuordnen. Daneben finde ich bei MrWissen2go  ebenfalls immer wieder Antworten auf allgemeine Fragen.

Mitten aus dem Leben gegriffene Geschichten, Schicksale, Einzelfälle, Phänomene und Lebensrealitäten bilden die Channels PULS Reportage, reporter  oder die Info-Videos von STRG_F ab. Beim Format 13 Fragen vom Kanal ZDFheute Nachrichten werden regelmäßig spannende Fragen zu Themen wie soziale Ungleichheit, Rassismus, Konsumverhalten, Cancel oder Gender Culture diskutiert, die mich zum Nachdenken bringen. 

Wenn ich zum Feierabend nicht gerade mit Friends unterwegs bin, lade ich sie fast noch lieber zu mir nachhause zum Essen ein und wir kochen gemeinsam. Inspo für einfache, schnelle und vegane Rezepte hole ich mir am liebsten von Mina Rome, yummypilgrim oder Kupferfuchs. Für ausgefallenere Gerichte koche ich auch gerne mal ein komplett veganes Weihnachtsmenü für die ganze Family vom Kanal Hier kocht Alex nach. 

 

Aktuell größte Vermissung

(c) Julian Behrenbeck

Bleiben wir in Kontakt!